Herr Schwitalla über den digitalen Drahtzieher Reimar Kosack.

Reimar ist ein cooler Typ, der nicht nur über digitale Denke redet, sondern die Kanäle auch konsequent ausnutzt. Projekte werden ausschließlich auf dem Server bearbeitet, die Teams sind immer nach den Anforderungen des jeweiligen Jobs zusammengesetzt, allesamt sind superinspirierte Leute. Gespräche führt man mit ihm nicht am Telefon, sondern über Skype. Wow, könnte man jetzt denken! Das ist gute digitale Denke? Nein. Aber eine ausgeleuchtete Skype-Ecke mit einem Waschsalon-Hintergrund – das ist gut, weil zu Ende gedacht. Man sieht sich!

WWSC Düsseldorf
Oliver P., Serviceplan, empfiehlt!
Hierr Klicken
Johannes Nittmann und die Rache der Kreativ-Mechaniker
Hierr klicken